FC Weiher –VFR Kronau 0:6 (0:2)


FC Weiher



0 : 6


VfR Kronau

Die Abwärtsspirale unserer Mannschaft geht weiter und man ist nun nach der Niederlage gegen Kronau und des gleichzeitigen Sieges des TSV Rinklingen beim Spitzenreiter in Bretten auf dem letzten Tabellenplatz angekommen.

Im Spiel gegen Kronau war man ohne Chance. Bezeichnend, dass im gesamten Spiel nur drei Torschüsse abgegeben wurden welche entweder über oder neben das Tor gingen. Von Beginn an übernahm der Gast das Kommando und unsere Mannschaft war nur am hinter herlaufen. Dazu gab es wie in den vergangenen Spielen einige Abwehrfehler die Kronau zum Tore schießen einluden. Nachdem man mit einem 0:2 in die Pause gegangen war kassierte man in der zweiten Hälfte noch vier weitere Treffer. Bezeichnend für den Abstiegskampf den unsere Mannschaft liefert war die Tatsache, dass es im gesamten Spiel nicht eine einzige gelbe Karte gab.

Aufstellung

Krämer, Weiß, Hausknecht (62. Neuthardt), Stadler (82. Händel), Schmitt, Polat, Gengel, Pinter, Gleichauf (72. Hetzel), Adler (67. Zoroglu), Anti Christopher

TEILE DIESEN BEITRAG
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Bis jetzt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

SUCHE

Letze Beiträge


Nach Spielausfällen nun gegen das Top-Team aus Büchig – Zweite spielfrei

mehr lesen...


Vorschau Damenmannschaft

mehr lesen...


Vorschau Damenmannschaft: Punktgewinn in Niefern – Nun Derby gegen den FSV Büchenau

mehr lesen...


Herbe Klatsche auch gegen Kronau – Nun Abstiegskrimi gegen den FC Odenheim

mehr lesen...


FC Weiher –VFR Kronau 0:6 (0:2)

mehr lesen...