Fussballclub Weiher
1945 e.V.
  • Startseite
  • Damenmannschaft
  • KIT SC – FC Weiher 7:1 (4:0)

KIT SC – FC Weiher 7:1 (4:0)

SC Klinge Seckach
- : -
FC Weiher

Ein schweres Spiel stand am Wochenende für unsere Damen, gegen den Zweitplatzierten aus Karlsruhe, an. Die Startaufstellung defensiver als gewohnt, auch bedingt durch eine Vielzahl an Verletzungsfällen. Der KIT SC machte von Anfang an ordentlich Druck und verringerte diesen auch in der zweiten Halbzeit nicht. Deutlich anzumerken waren unseren Damen die Umstellung auf die defensive Ausrichtung. Erst zu Beginn der zweiten Hälfte, fand der FC besser ins Spiel und konnten Aktionen nach vorne landen. So gelang es Maggy Horvath in der 58. Minute dem KIT SC ein Tor abzugewinnen. Nach einer schnell gespielten Ballstaffete im Mittelfeld, konnte Maggy sich gegen die Torfrau durchsetzen zum 5:1.

Es gilt dieses Spiel abzuhaken und auf die nächsten Wochen zu schauen. Hier geht es jeweils daheim gegen zwei der drei Letztplatzierten. Klares Ziel hier die drei Punkte daheim zu behalten und so große Schritte für den Klassenerhalt zu leisten. Wir freuen uns über eure zahlreiche Unterstützung.

Aufstellung: Jasim Welz, Sabrina Roßmannek, Sophia Gebl, Sophia Zechmeister, Laura Käpplein, Maggy Horvath, Elena Bindschädel, Monja Walter (46. Tamara Ziesel), Jacqueline Kohlstetter, Annalena Hees, Laura Guhle

FC Weiher 1945 e.V. 30. März, 2019 - 7:51 Uhr
Vorherige Beitrag
Nächster Beitrag

FCW Kooperationspartner

FCW Sponsoren & Partner

© FC Weiher 1945 e.V. - Alle Rechte vorbehalten