• Startseite
  • Aktivität
  • 1. Mannschaft
  • Spielbericht
  • Spielbericht Herren |

Spielbericht Herren |

FC Weiher – SV Oberderdingen  5:1 (1:0)

Gegen den Tabellenletzten aus Oberderdingen gelang ein mühevoller Sieg der erst zum Ende deutlich ausfiel. Gegen die defensiv eingestellten Gäste die noch ohne Punktgewinn auf dem letzten Tabellenplatz stehen tat sich unsere Mannschaft schwer ins Spiel zu kommen. Pomadig und ohne Ideen präsentierte man sich lange Zeit. Es wurde zu langsam und oftmals zu ungenau gespielt und dem Gegner immer wieder die Möglichkeit gegeben sich zu formieren. Oftmals wurde dann bei den sich bietenden Chancen die falsche Entscheidung getroffen und noch einmal abgespielt anstatt einfach zu schießen. Besser machte dies dann in der 25. Minute Sascha Just der einen abprallenden Ball aufnahm und aus 16 m ins Eck jagte. Die weiteren Chancen machte der an diesem Tag beste Gästespieler Torwart Mpome zunichte. In der zweiten Halbzeit erwarteten sich die Zuschauer mehr Schwung von der Heimelf. Dieser blieb aber zunächst aus und außer  zwei Chancen durch Sascha Just und Christopher Anti gab es keine nennenswerten Aktionen.  Der zweite Treffer blieb dann Jonathan Wippel vorbehalten der ein Zuspiel aufnahm und den Ball alleine vor dem Tor einschoss. Der eingewechselte Alexander Pinter erhöhte 2 Minuten später nach einer Hereingabe von Wippel. Den Ehrentreffer der Gäste erzielte in der 70. Minute Vincent Kraft.  Wiederum Alexander Pinter erzielte dann den vierten Treffer als er einen Fehlpass der Gastmannschaft aufnahm und alleine vor dem Torwart vollendete. Der letzte Treffer an diesem Tag gelang Marius Bürk der eine Hereingabe aus kurzer Entfernung verwertete.Ein Arbeitssieg der erst zum Schluss deutlich ausfiel gegen eine nie aufgebende Oberderdinger Mannschaft die sich lange Zeit fair und tapfer wehrte. Von der Heimmannschaft hätte man sich mehr Mut zur Offensive gewünscht anstatt der oftmals zu verhaltenen Spielweise.

Aufstellung: Weber, Weiß (82. Busche), Dogan (62. Pinter), Wippel, Just Sascha (77. Gesell), Koch, Just Steffen,  Stadler, Anti, Hetzel (68. Bürk), Polat

Laura Guhle 28. Oktober, 2019 - 9:44 Uhr
Vorherige Beitrag
Nächster Beitrag

FCW Kooperationspartner

FCW Sponsoren & Partner

© FC Weiher 1945 e.V. - Alle Rechte vorbehalten