FC Weiher –VFR Kronau 0:6 (0:2)


FC Weiher



0 : 6


VfR Kronau

Die Abwärtsspirale unserer Mannschaft geht weiter und man ist nun nach der Niederlage gegen Kronau und des gleichzeitigen Sieges des TSV Rinklingen beim Spitzenreiter in Bretten auf dem letzten Tabellenplatz angekommen.

Im Spiel gegen Kronau war man ohne Chance. Bezeichnend, dass im gesamten Spiel nur drei Torschüsse abgegeben wurden welche entweder über oder neben das Tor gingen. Von Beginn an übernahm der Gast das Kommando und unsere Mannschaft war nur am hinter herlaufen. Dazu gab es wie in den vergangenen Spielen einige Abwehrfehler die Kronau zum Tore schießen einluden. Nachdem man mit einem 0:2 in die Pause gegangen war kassierte man in der zweiten Hälfte noch vier weitere Treffer. Bezeichnend für den Abstiegskampf den unsere Mannschaft liefert war die Tatsache, dass es im gesamten Spiel nicht eine einzige gelbe Karte gab.

Aufstellung

Krämer, Weiß, Hausknecht (62. Neuthardt), Stadler (82. Händel), Schmitt, Polat, Gengel, Pinter, Gleichauf (72. Hetzel), Adler (67. Zoroglu), Anti Christopher

SUCHE

Letze Beiträge


Auftakttraining mit den kleinen!

mehr lesen...


Glückwünsche zur Hochzeit

mehr lesen...


Die Krabbenschorrer feiern 20-jähriges Jubiläum

mehr lesen...


Poliert die Gläser, richtet Teller und Besteck!

mehr lesen...


Trainingsauftakt Aktivität

mehr lesen...