Fussballclub Weiher
1945 e.V.
  • Startseite
  • Damenmannschaft
  • Spielbericht
  • FC Weiher – SV Zeutern 3:1 (2:0)

FC Weiher – SV Zeutern 3:1 (2:0)

Am vergangenen Sonntag stand für unsere Damen ein schweres Spiel im Ortsderby gegen den SV Zeutern an. Man wollte unbedingt gewinnen und zeigte dies auch von Anfang an. Das Zusammenspiel lief an diesem Sonntag sehr gut und man konnte sich über viele Kombinationen einige schöne Torchancen erarbeiten. Nach vorne hin wurde ordentlich Druck gemacht und so gelang es unseren Stürmern den Ball bereits in der gegnerischen Hälfte zu erobern. Laura Guhle legte anschließend für Sophia Zechmeister, die den Ball bereits in der 9. Minute souverän versenkte. Auch der SV versuchte immer wieder zum Tor unsere Damen vorzustoßen, allerdings ohne nennenswerte Torchancen. In der 24. Minute belohnten sich unsere Damen erneut. Diesmal traf Jacky Kohlstetter zum 2:0.

So ging es dann auch in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Hälte versuchte sich der FC durch schönes Kombinationsspiel Torchancen zu erarbeiten und belohnte sich in der 77.Minute erneut durch Laura Guhle mit dem 3:0. Auch Zeutern hatte in dieser Hälfte mehr Spielanteil und schaffte sich einige nennenswerte Chancen. Das Spiel wurde auf beiden Seiten zunehmend hitziger. Nach einem gekonnten Fernschuss von Sabrina Roßmannek in der 89. Minute verkürzte der SV auf 3:1.

Wir wünschen allen angschlagenen Spielerinnen aus Zeutern und Weiher schnelle und gute Genesung.

Aufstellung

Pohl, Weigt, Büscher, Zechmeister (77. Hoffmann), Käpplein, Bindschädel, Binder (60. Stoß), Ziesel, Siefermann, Kohlstetter (83. Metovic), Guhle

FC Weiher 1945 e.V. 6. November, 2018 - 19:54 Uhr
Vorherige Beitrag
Nächster Beitrag

FCW Kooperationspartner

FCW Sponsoren & Partner

© 2018 - FC Weiher 1945 e.V. - Alle Rechte vorbehalten