FC Weiher – KIT SC 0:6 (0:1)

Unter erschwerten Wetterbedingungen ging es am vergangenen Sonntag gegen den erstplatzierten aus Karlsruhe. Beide Mannschaften gingen konzentriert in die erste Hälfte und trotz spielerischer Überlegenheit konnte sich der KIT SC nur selten gegen unsere Verteidigung durchsetzen. Einen Gegenschlag mussten unsere Damen trotzdem einstecken und gingen mit einem 0:1 in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte folgten leider einige verletzungsbedingte Wechsel beim FC Weiher. Unsere Damen konnten dem Druck nicht Stand halten, zu wenig Entlastung konnte nach vorne erarbeitet werden. Es folgten noch weitere fünf Gegentore. Ein verdienter Sieg für den KIT SC, wenn er auch nicht in dieser Höhe nötig gewesen wäre. Jetzt gilt es die Niederlage abzuhaken und sich für die kommenden Spiele zu wappnen.

SUCHE

Letze Beiträge


Spielvorschau Aktivität & Damenmannschaft

mehr lesen...


E-Mädchen Spieltag bei der SpVgg Durlach-Aue

mehr lesen...


FSV Büchenau – FC Weiher 1:2 (1:1)

mehr lesen...


Stammtischausflug – Wasen 2018

mehr lesen...


FC Weiher – FC Forst 1:2 (1:0)

mehr lesen...