Fussballclub Weiher
1945 e.V.
  • Startseite
  • Aktivität
  • 1. Mannschaft
  • Spielbericht
  • FC Weiher – FC Flehingen II 2:1 (0:0)

FC Weiher – FC Flehingen II 2:1 (0:0)

FC Weiher
2 : 1
FC Flehingen 2

Gegen den Tabellenletzten gelang ein mühevoller Arbeitssieg. In einer ereignisarmen ersten Halbzeit gelang beiden Teams nur sehr wenig. Oftmals versprangen der Heimelf die Bälle oder es wurde nicht genau genug gespielt. Auch war das Spiel ohne Ball mangelhaft und es wurde deshalb mehr zurück als entschlossen nach vorne gespielt, Neben Distanzschüssen von Sascha und Steffen Just gab es eine klare Torchance als Pinter von Koch freigespielt alleine vor dem Torwart scheiterte. Die gelegentlichen Vorstöße der Gäste wurden von Torwart Sandro Vitali, der den verletzten Norman Schimmel vertrat, ohne Probleme entschärft.

In der Halbzeit stellte Trainer Runne dann um, beorderte Koch weiter nach vorne und brachte mit Marius Bürk für Felix Hauck einen weiteren Angreifer. Bevor sich diese offensivere Ausrichtung jedoch auszahlte fiel direkt nach der Halbzeit in der 47. Minute der überraschende Führungstreffer für die Gäste als Petrenko nach einem Freistoß unbedrängt einköpfen konnte. Danach drängte unserer Mannschaft mehr auf den Ausgleich der dann in der 51. Minute fiel als Sascha Just mit einem Schuss ins lange Eck traf. Die größte Chance in der zweiten Halbzeit vergab dann Koch als er nach einer Hereingabe von Bürk aus fünf Metern über das Tor schoss. Der FC ließ aber nicht nach und verstärkte seine Offensivbemühungen weiter. Diese wurden in der 71. Minute belohnt als Pinter nach Zuspiel von Steffen Just traf. Danach stand die Abwehr souverän und ließ keine weiteren Chancen der Gäste zu. Eine letzte Möglichkeit zum Torerfolg verwerte dann der Schiedsrichter als er nach einem klaren Foul des Torwarts an Pinter weiterspielen ließ. So blieb es beim mühevollen Arbeitssieg der Heimelf. Am erfreulichsten an diesem Tage waren allerdings die beiden Debütanten aus der A-Jugend Marius Bürk und Jonas Gesell die ihre ersten Einsätze in der ersten Mannschaft verzeichnen konnten. Beide machten ihre Sache gut und konnten sich für weitere Einsätze empfehlen.

Aufstellung

Vitali, Seitz, Duchardt, Wippel (65. Grimm) Hauck (45. Bürk), Just Sascha, Stadler, Polat, Pinter Just Steffen, Koch (89. Gesell)

FC Weiher 1945 e.V. 23. April, 2019 - 13:40 Uhr
Vorherige Beitrag
Nächster Beitrag

FCW Kooperationspartner

FCW Sponsoren & Partner

© FC Weiher 1945 e.V. - Alle Rechte vorbehalten