Fussballclub Weiher
1945 e.V.
  • Startseite
  • Damenmannschaft
  • Spielbericht
  • BSC Mückenloch – FC Weiher 2:0

BSC Mückenloch – FC Weiher 2:0

Nach dem herben Tiefschlag im letzten Heimspiel sollten am Samstag wieder Punkte her. Stark verletzungsgeschwächt fuhren unsere Damen nach Mückenloch. Mit deutlich veränderter Startaufstellung gingen sie trotz alledem motiviert ins Spiel. So richtig fand man allerdings nicht hinein. Zu weit vom Gegner weg, zu unkonzentriert bei der Annahme und Weitergabe, ließ man Mückenloch zu viel Platz zum Spielen. Trotzdem kamen diese zu wenigen brenzligen Torchancen und scheiterten häufig an u derer gut aufgestellten Defensive. Nach einem schlecht geklärten Eckball gelang es Mückenloch mit 1:0 in Führung zu gehen und dieses Ergebnis auch bis zu Halbzeit zu halten. Nach der Halbzeitpause traten unsere Damen deutlich verändert auf. Wacher und enger am Mann, gewann man viele Bälle bereits im Mittelfeld und konnte sich einige nennenswerte Torchancen erarbeiten, belohnte sich nur leider nicht mit dem erhofften Ausgleich. Gegen Ende der zweiten Hälfte lief man dann noch in einen Konter und kassierte das 2:0.
Alles in allem ein umkämpftes Spiel. Geht man vor allem nach der Leistung in der zweiten Hälfte, wäre ein Unentschieden mehr als verdient – sollte an diesem Wochenende, aber einfach nicht sein.

Aufstellung

Pohl, Stoß, Büscher, Zechmeister, Hoffmann, Bindschädel (81. Aufmuth), Lapadatovic (68. Hees), Siefermann, Kohlstetter, Ziesel, Guhle

FC Weiher 1945 e.V. 2. Oktober, 2018 - 15:40 Uhr
Vorherige Beitrag
Nächster Beitrag

FCW Kooperationspartner

FCW Sponsoren & Partner

© 2018 - FC Weiher 1945 e.V. - Alle Rechte vorbehalten