Deutliche Niederlage gegen den FV Hambrücken – Nun gegen Neudorf, Zweite mit Derby gegen den FV Ubstadt!

Nach der erneut deutlichen Pleite gegen den FV Hambrücken steht am kommenden Wochenende ein richtungsweisendes Spiel gegen Fvgg Neudorf auf dem Programm, denn Neudorf konnte aus den bisherigen Spielen erst einen Punkt holen und steht daher hinter uns in der Tabelle. Mit einem Sieg könnte man somit den Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle herstellen und die unteren Tabellenregionen vorerst verlassen. Anpfiff der Begegnung ist am Sonntag, 17.09.2017 um 15 Uhr.

Unsere zweite Mannschaft machte es wieder einmal besser und konnte beim Angstgegner aus Obergrombach mit einem knappen aber verdienten 1:0 Erfolg die Tabellenführung verteidigen. Am kommenden Sonntag kommt es um 13.15 Uhr zum Derby gegen den FV Ubstadt. Ubstadt startete mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison. Um auch im Derby gegen den FVU erfolgreich zu sein bedarf es einer Leistungssteigerung gegenüber dem Spiel in Obergrombach.

Der FC Weiher würde sich über zahlreiche Unterstützung bei den Spielen freuen.
TEILE DIESEN BEITRAG
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Bis jetzt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

SUCHE

Letze Beiträge


VfR Rheinsheim 2 – FC Weiher 2 1:2 (0:1)

mehr lesen...


Vorschau Frauen: Nach Niederlage gegen Wiesloch nun gegen Klinge Seckach – Zweite in Sulzfeld

mehr lesen...


Vorschau Herren: Durchatmen nach Sieg gegen Neudorf – Jetzt nach Bretten, zweite zum Topspiel nach Rheinsheim

mehr lesen...


Frauen Verbandsliga Nordbaden: FC Weiher – VfB Wiesloch 0:3 (0:2)

mehr lesen...


FC Weiher – FVgg Neudorf 2:1 (2:1)

mehr lesen...